top of page

DANCE CLASSES

breaking

Breaking bietet ein sehr freies und breites Bewegungsfeld. Die Teacher bringen den Schüler*innen moderne, wie auch "alte" Breakdance-Schritte bei. Die Kultur und das Wissen wird stets im Tanz eingebaut. Daneben üben wir uns in freien Schritten, Improvisation und Körperspannung.

Breaking am Donnerstag. Unterrichtet von Pia:

Der Kurs ist für Queers, Frauen, nonbinäre Menschen mit und ohne Behinderung.

(Der Raum ist rollstuhlzugänglich. Eine rollstuhlzugängliche Toilette ist noch in Absprache und wird bald kommuniziert): 

contemp

Zora schafft in ihrem Kurs einen freudvollen, ungenierten Zugang in die Tanzimprovisation. Gemeinsam Körpergefühle und Emotionen erforschen und mit der erlernten Tanztechnik kreativ vereinen.

floor work

Dieser Kurs ist ideal für alle, die ihre Bodenarbeit verfeinern, erste Erfahrungen im Breaking sammeln und dabei mit viel Flow und Freude aktiv werden wollen.

flo n floo

"FLO N' FLOO" steht für Flow and Floor. Giulia verbindet in diesem Kurs ihre fundierten Kenntnisse im Contemporary mit ihrem langjährigem Streetstyle/Hip-Hop-Training. Come Flo' n Floo' with us!

hip hop

Der Kurs dient zum Erlernen der Hip-Hop-Basics und deren Anwendung in Choreografien und Freestyles. Wir teilen und erweitern unsere Kreativität und entfalten unsere Freiheit.

kindertanz

Zusammen reisen wir durch Welten, hören, spüren und haben Freude am Bewegen. Ein Angebot für Kinder zwischen 4 und 7 Jahre.

pilates

Ein Ganzkörpertraining, welches Atem, Kraft, Balance und Dehnbarkeit kombiniert. Ein Training für jung und älter.

profitraining

Zusammenarbeit mit BETA und Remi Demi Company.

Mehr dazu und zum Profitraining hier.

bottom of page